Landwirtschaft

Das Landwirtschaftsamt - Fachinformation, Ausbildung und Förderung sind unsere Schwerpunkte

Die Landwirtschaft ist im Kreis Ravensburg von großer Bedeutung: wirtschaftlich, gesellschaftlich und landschaftlich. Im zweitgrößten Landkreis des Landes stehen mit ca. 70.000 Tieren rund 20 % aller baden-württembergischen Milchkühe. Ursache dafür sind unser besonders wüchsiges Klima mit hohen Sommerniederschlägen, die lange Tradition in der Milcherzeugung und die hervorragenden Strukturen aufgrund der so genannten Vereinödung, die in weiten Teilen unseres Kreises dafür gesorgt haben, dass unsere Betriebe oft im Außenbereich inmitten ihrer Flächen liegen und diese rund um den Hof bewirtschaften können.

Auch der hohe Anteil an Haupterwerbsbetrieben von nahezu zwei Dritteln ist eine Besonderheit in unserem Landkreis. Der Landkreis trägt diesem Umstand mit zwei beruflichen Schulstandorten in Leutkirch und Ravensburg sowie einem Fachschulstandort in Ravensburg Rechnung und hält so hervorragende Bedingungen für die berufliche Ausbildung im Bereich der Landwirtschaft vor.

Das Landwirtschaftsamt sieht sich wie das gesamte Landratsamt als Dienstleister. Zu diesem Selbstverständnis gehört ein umfassendes kostenloses Beratungsangebot zu allgemeinen Fragen der Betriebsführung. Für Unternehmer die eine vertiefte Beratung wünschen, gibt es zudem noch zwei Beratungsdienste für Milchviehhaltung in Leutkirch und Ravensburg, die ihre Mitgliedsbetriebe zu allen Fragen rund um die Milchviehhaltung einzelbetriebsbezogen beraten. Die Nähe zu seinen Kunden zeigt sich übrigens auch in Gestalt der beiden Außenstellen in Bad Waldsee und Leutkirch.
Ergänzend dazu finden Sie im Veranstaltungskalender der Landwirtschaftsverwaltung Baden-Württemberg zahlreiche Angebote über Informations- und Forbildungsveranstaltungen.

Aber nicht nur für die Erzeugung von Lebensmitteln fühlen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landwirtschaftsamtes verantwortlich; auch für die gesunde Ernährung und das hauswirtschaftliche Fachwissen sowie die fachschulische Ausbildung im Bereich der Hauswirtschaft ist das Amt zuständig. An seiner Außenstelle mit dem Ernährungszentrum in Bad Waldsee widmen sich die Mitarbeiterinnen ausschließlich diesen Themen.