Wirtschaftliche Jugendhilfe

Kontakt Schussental
Jugendamt Kreishaus II
Gartenstraße 107
88212 Ravensburg
Tel.: 0751 / 85-3220 und -3240
Fax: 0751 / 85-3205

Anbindung ÖPNV

Linie 1, 3, 5, 20, 30, 31, 7534, 7573
Haltestelle "Kraftwerk"

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
08.00 - 12.00 Uhr

Montag bis Mittwoch
13.30 - 15.30 Uhr

Donnerstag
13.30 - 17.30 Uhr

Kontakt Allgäu
Jugendamt
Liebigstraße 1
88239 Wangen
Tel.: 07522 /996-3720 und 3740
Fax: 07522 /996-3705

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
08.00 - 12.00 Uhr

Montag bis Mittwoch
13.30 - 15.30 Uhr

Donnerstag
13.30 - 17.30 Uhr

Kontakt Nord-West
Jugendamt
Robert-Koch-Straße 52
88339 Bad Waldsee
Tel.: 07524 / 9748-3410
Fax: 07524 / 9748-3405

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
08.00 - 12.00 Uhr

Montag bis Mittwoch
13.30 - 15.30 Uhr

Donnerstag
13.30 - 17.30 Uhr

Die Aufgabe der wirtschaftlichen Jugendhilfe besteht unter anderem darin, Jugendhilfemaßnahmen nach dem Sozialgesetzbuch, Achtes Buch (SGB VIII) verwaltungsrechtlich und finanziell umzusetzen. Nach Ermittlung des individuellen Bedarfs des jungen Menschen, werden Hilfen gewährt für pädagogische, therapeutische und sonstige Hilfen in ambulanter, teilstationärer und stationärer Form. Die Ermittlung des Jugendhilfebedarfs erfolgt durch den Sozialen Dienst.

Bei einer teilweisen oder vollständigen Hilfeleistung außerhalb des Elternhauses wird die Kostenbeteiligung der jungen Menschen und ihrer Eltern unter Berücksichtigung des verfügbaren Einkommens überprüft.

Zusätzlich werden bei einer Fremdunterbringung auch sonstige Ersatzleistungen wie z.B. Waisenrenten, BAföG usw. zur teilweisen Deckung der Kosten übergeleitet.

Weitere Informationen zur Förderung von Kindertageseinrichtungen erhalten Sie hier.
Weitere Informationen zur Förderung der Kindertagespflege erhalten Sie hier.