Seelische Gesundheit

Kontakt Sozialplanung Bereich Psychiatrie/Psychiatriekoordination
Kreishaus II
Gartenstraße 107
88212 Ravensburg
Tel.: 0751/85-3117
Fax: 0751/85-773117

Sprechzeiten:

Bitte vereinbaren Sie mit uns vorab telefonisch einen Termin.

Der Landkreis Ravensburg übernimmt im Rahmen der Daseinsvorsorge die Koordination der Hilfsangebote für Menschen mit psychischen Erkrankungen in seiner Region. Ziel ist es, möglichst bedarfsorientierte, wohnortnahe, flexible und personenzentrierte Hilfen vorzuhalten. Daneben trägt der Landkreis auch die Kosten für die Eingliederungshilfe.
 
Dazu hat der Landkreis Ravensburg gemeinsam mit den Trägern der gemeindepsychiatrischen Versorgung der Region bereits 2004 den Gemeindepsychiatrischen Verbund (GPV) im Landkreis Ravensburg gegründet.
 
Grundlage bietet der Psychiatrieplan, der am 18.05.2006 vom Kreistag verabschiedet wurde und der neben einer Bestandserhebung auch Handlungsempfehlungen enthält. Eine Fortschreibung der Psychiatrieplanung ist geplant.

Anlaufstellen im Landkreis Ravensburg

Alle Anlaufstellen und Anbieter von Einrichtungen und Diensten der psychiatrischen Versorgung finden Sie im „Wegweiser für Menschen mit psychischen Erkrankungen“ (752,3 KB).
 
Erster Ansprechpartner kann der Sozialpsychiatrische Dienst sein (Träger: Arkade e. V.).
 
Träger der gemeindepsychiatrischen Versorgung im GPV im Landkreis Ravensburg sind die Anode gGmbH, die Arkade e. V., die BruderhausDiakonie, die Sprungbrett-Werkstätten gGmbH, das Stephanuswerk Isny und das ZfP Südwürttemberg.
 
Neutrale und unabhängige Ansprechpartner für psychisch kranke Menschen und ihre Angehörigen sind die Patientenfürsprecher (573,5 KB).
Über die Patientenfürsprecher können Sie auch die unabhängige Beschwerdestelle erreichen.
 
Selbsthilfegruppen finden Sie über das Selbsthilfenetzwerk im Landkreis Ravensburg.

Links zum Thema

Landeswegweiser Psychiatrie 
Psychiatrienetz