Modellprojekt Inklusionskonferenz


Fotos der 3. Inklusionskonferenz am Mittwoch, 18. Oktober 2017

Filme zur Inklusion

Abschlussbericht zu den Inklusionskonferenzen

Grundlagenkurs für Ehrenamtliche im Bereich Inklusion. Kurs im April/Mai 2018 (1,261 MB)

Grundlagenkurs für Ehrenamtliche im Bereich Inklusion. Kurs im September 2018 (1,261 MB)

Text in leichter Sprache:
Hier finden Sie Informationen über das Modellprojekt Inklusionskonferenz in leichter Sprache (142,8 KB).

Einladung zur 3. Inklusionskonferenz am Mittwoch, 18. Oktober 2017 (956,8 KB)

Einladung zur 3. Inklusionskonferenz am Mittwoch, 18. Oktober 2017 (barrierefrei Version) (17,2 KB)

Mobiltätsworkshops 2017 (462,1 KB)

Mit dem Bus mobil (251,7 KB)

Barrierefreies Bauen (398,1 KB)

Qualifizierung zum ehrenamtlichen Inklusionsbegleiter (852,8 KB)

Qualifizierung zum ehrenamtlichen Inklusionsbegleiter (barrierefreie Version) (17,4 KB)

Einladung zur 3. Inklusionskonferenz für alle Interessierte

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
wir laden Sie herzlich ein zur 3. Inklusionskonferenz im Landkreis Ravensburg

am Mittwoch, 18. Oktober 2017
von 14:00 Uhr bis ca. 18 Uhr,
im Bürgersaal des Rathauses Wilhelmsdorf,
Saalplatz 7 - 88271 Wilhelmsdorf
 
Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich und wird durch Gebärdensprachdolmetscher begleitet.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
Wenn Sie Unterstützungs- und / oder Assistenzbedarf haben oder den kostenlosen Bustransfer vom Busbahnhof Ravensburg in Anspruch nehmen wollen, melden Sie sich bitte bis spätestens 11.10.2017 bei Silke Schefold (Mail: silke.schefold@landkreis-ravensburg.de, Telefon. 0751-85 3118).
 
Als Anlage finden Sie die Einladung als PDF (956,8 KB) und als barrierefreie Version (17,2 KB)mit Programm und alle weiteren Informationen.
 
Über rege Teilnahme würden wir uns freuen!

Mit freundlichen Grüßen

Diana E. Raedler

Erster Mobilitätsworkshop im Landkreis Ravensburg:

Rollstuhl- und Busfahrer erproben gemeinsamen den Alltag

Im ersten Mobilitätsworkshop, den das Landratsamt Ravensburg Ende November durchgeführt hat, haben vier Rollstuhlfahrer gemeinsam mit Busfahrern der Verkehrsbetriebe Hagmann und der RAB eine neue Form der Schulung durchgeführt. Neu daran war, dass neben der Theorie und dem gegenseitigen Kennenlernen beide Gruppen auch praktische Erfahrungen machen konnten.
Weiter ...

Zweite Inklusionskonferenz im Landkreis Ravensburg (Oktober 2016):

Mobilität und Barrierefreiheit bei Kultur- und Freizeitangeboten im Fokus – weitere Mitwirkende für Workshops gesucht

Im Oktober fand die zweite Inklusionskonferenz des Landkreises Ravensburg im Zentrum für Psychiatrie Südwürttemberg (ZfP) in Weißenau statt. Zahlreiche Teilnehmer mit und ohne Behinderung haben sich auf Einladung des Landratsamts eingefunden, um sich über das Thema Inklusion und die Belange von Menschen mit Behinderung auszutauschen.
Weiter ...

Erste Inklusionskonferenz im Landkreis Ravensburg (März 2016):

Menschen mit Behinderung im Fokus – Erfolgreicher Start für Modellprojekt Inklusionskonferenz im Landkreis Ravensburg

Das Landratsamt hat am 11. März die erste von drei geplanten Inklusionskonferenzen im Kreis Ravensburg veranstaltet.
Rund 40 Gäste folgten der Einladung in das Jobcenter in Weingarten, darunter Vertreter zahlreicher Einrichtungen und Verbände. Die Inklusionskonferenz ist Teil eines Baden-Württemberg weiten Modellprojekts, das zusammen mit Städten, Gemeinden und weiteren Akteuren im Landkreis die Ziele der UN-Behindertenrechts-Konvention umsetzen will.
Weiter ...

Seit Oktober 2015 nimmt der Landkreis Ravensburg am Modellprojekt Inklusionkonferenz teil

Er wurde hierfür vom Land Baden-Württemberg ausgewählt und ist damit einer von vier Landkreisen, die eine Landesförderung zur Umsetzung der UN-Behindertenkonvention erhalten. Weitere Teilnehmer am Projekt sind die Landkreise Ludwigsburg, Esslingen und Tübingen. Der Landkreis Ravensburg hat sich als Ziel gesetzt, Veränderungsprozesse zu initiieren, die eine nachhaltige Entwicklung haben.
Weiter ...

Unterstützt durch das
Ministerium
für Arbeit und Sozialordnung,
Familie, Frauen und Senioren

aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

Weitere Informationen und Links zum Thema
finden Sie hier.

Kontakt

Geschäftsstelle Inklusionkonferenz
Silke Schefold
Gartenstraße 107
88212 Ravensburg
Tel.: 0751/85-3118
Fax: 0751/85-773118
E-Mail: silke.schefold@landkreis-ravensburg.de