Kultur & Freizeit

Gruppe beim Wandern

Eine Region mit Geschichte

Mit jährlich über 1,7 Millionen Gäste-Übernachtungen sind der Bodensee, das Allgäu und Oberschwaben gefragte touristische Ziele - regional, national und auch international. Das gesundheitsfördernde Klima der Voralpenlandschaft, zahlreiche Heilquellen und -bäder sowie die althistorischen Stadtkerne vor allem in Ravensburg, Bad Waldsee, Wangen, Isny und Leutkirch bilden die besondere Typologie dieser Region. Zahlreiche Schlösser und sakrale Bauwerke entlang der Oberschwäbischen Barockstraße sowie das aktiv gelebte Brauchtum vieler Gemeinden machen den Landkreis zu einem einzigartigen Erlebnis.

Reiches Kultur- und Freizeitangebot

Entsprechend dieser breiten Fülle an landschaftlichen und historischen Kulissen ist das Angebot an Kultur- und Freizeitveranstaltungen reich an Möglichkeiten: Von saisonalen Höhepunkten wie den traditionellen Reiterprozessionen und dem weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten Fastnachtstreiben über zahlreiche Konzerte, Theaterveranstaltungen und Ausstellungen (diese oft in einem reizvollen Miteinander aus Historie und Moderne) bis zu hin vielfältigen Sport- und Wandergelegenheiten garantiert der Landkreis seinen Besuchern viele erlebnisreiche Tage.

Lebendige Szene

All dies wird abgerundet von vielen Kulturinitiativen und -vereinen, einer lebendigen Kunst- und Musikerszene, einer besonderen Gastronomie, einem ausgeprägten Café-, Bar- und Kneipenangebot und nicht zuletzt von der besonderen Lebensart und Mentalität der Oberschwaben: humorvoll, gastfreundlich, gesellig, aufgeschlossen … kurz: auf eine ganz besondere Art lebensbejahend.